Aktion Friedenslicht

Friedenslicht aus Betlehem

Jährlich am 3. Advent laden wir um 15 Uhr zur Aussendungsfeier des Friedenslichtes aus Betlehem in den Mainzer Dom ein. Das Licht kommt über Wien, wo die europäische Aussendungsfeier stattfindet, direkt aus der Geburtsgrotte Jesu in Betlehem nach Deutschland. Jedes Jahr neu wird dort die Flamme, die jedes Jahr mehr Menschen miteinander verbindet, auf die Reise geschickt. 
Schon der Gründer der Pfadfinderbewegung, Lord Robert Baden-Powell, forderte die Pfadfinder auf, als international verbundene Gemeinschaft Friedenspfadfinder zu sein.
Die Pfadfinderverbände DPSG, PSG und vcp bereiten die Aussendungsfeier unter Mitwirkung von Weihbischof Ulrich Neymeyr und dem Diözesanjugendseelsorger gemeinsam vor. 
Einfache Kerzen mit Friedenslichtsymbol und Windschutz können bei der Aussendungsfeier erworben werden.

Aktion in der Innenstadt

Nach der Aussendungsfeier ziehen wir zu einer Aktion in die Innenstadt und tragen die Idee der Aktion Friedenslicht in die Öffentlichkeit

Weitergabe des Lichtes

Nach der Aussendungsfeier wird der Diözesanverband das Licht an Institutionen und Personen des öffentlichen Lebens übergeben, die sich für das friedliche Miteinander von Menschen aus der einen Welt einsetzen.
Viele Pfadfinder und Menschen guten Willens geben die Flamme aus Betlehem in ihren Gemeinden an andere Menschen weiter und setzen ein Zeichen, dass Jesus Christus das Licht der Völker ist und die Menschen miteinander verbindet. An Weihnachten soll das Friedenslicht bei möglichst vielen Menschen leuchten und an die Geburt Christi erinnern.

Weiterführende Links

DruckansichtTeilen auf TwitterTeilen auf Facebook Letzte Aktualisierung: 27-11-2013

Berichte & Fotos

Friedenslicht 2012
Friedenslicht 2011
Friedenslicht 2010

Archiv

Friedenslicht 2009
Friedenslicht 2008
Friedenslicht 2007
Friedenslicht 2006
Friedenslicht 2005
Friedenslicht 2004
Friedenslicht 2003
Friedenslicht 2002
Friedenslicht 2001
Friedenslicht 1999
> Termine
> Suchen
> Anmeldung
> Kontakt
> Impressum

Neu gewählter StaVo? Und keinen Plan von nix?
Rover-Ausbildungstage
WÖTANIC - Wir gehen den Sachen auf den Grund!







Projekte CRM Dokumente

© DPSG DV Mainz 2016