WILDFUTTER – Die Jagd!

Diözesanpfadiaktion ein voller Erfolg!

Frankfurt am Main. Alles friedlich, alles ruhig. Geruhsam gehen die Leute ihrem Tagwerk an einem sonnigen Samstag Ende September nach. Die hiesigen Ordnungshüter langweilen sich!

Doch dann geht sie los! Die Jagd! Rund 50 Pfadfinder und ihre Leiter machen die Stadt unsicher.

Erstmal hiesige Kulturen und das Jagdgebiet kennenlernen. Nach der ersten Aufwärmrunde in welcher Bilder geschossen wurden mit verschiedenen Kulturen, ging es dann um Punkt 12 Uhr mittags am Frankfurter Römer los. Als der Startschuss ertönen sollte, ertönten ebenfalls gleichzeitig die Glocken in der näheren Umgebung. Natürlich ALLE gleichzeitig. Doch mit seiner alles übertönenden Stimme konnte unser Tscheff die Regeln der Jagd dennoch erfolgreich verkünden und das Spiel begann!

Die beiden Mister X-Teams machten sich auf in den Untergrund und einige Minuten später starteten die Jäger! Und die waren heiß! U-Bahn, S-Bahn und Straßenbahn waren erlaubt. Kommuniziert wurde hochmodern mittels WhatsApp. Knapp 1,5 Stunden hat es gedauert und die erste Mister X-Gruppe wurde geschnappt. Die zweite Gruppe hat nach gut 2,5 Stunden die Falle zuschnappen lassen können.

Die Zusatzaufgabe war allerdings der heimliche Star: Gebt einem Ei einen Namen und macht lustige Bilder! Und egal ob Schaufenster, Polizeischilder oder Warnhinweise: Nichts war vor den Eiern und den Schnappschüssen sicher!

Am Ende zieht eine erfolgreiche Jagd ein Festmahl hinter sich her: Am Ende konnten die Jäger gemeinsam bei leckerer Wildwurst feiern und den Tag ausklingen lassen. Ein schöner Tag mit vielen Eindrücken war das. Und die nächste WILDFUTTER Aktion wartet schon. Es bleibt also spannend.

Weiterführende Links

Björn Burwitz, Pfadi-AK-Mitglied

DruckansichtTeilen auf TwitterTeilen auf Facebook Letzte Aktualisierung: 29-10-2013

> Termine
> Suchen
> Anmeldung
> Kontakt
> Datenschutzerklärung
> Impressum

Neu gewählter StaVo? Und keinen Plan von nix?
Rover-Ausbildungstage
WÖTANIC - Wir gehen den Sachen auf den Grund!







Projekte CRM Dokumente

© DPSG DV Mainz 2016