Internationale Begegnung vom 26.9.-3.10.2013

Pfadfinder aus Fassouta zu Gast in Mainz

21 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Fassouta / Obergaliläa /Israel besuchen den Diözesanverband Mainz vom 26. September bis zum 3. Oktober 2013.

Programm

Auf dem Programm stehen natürlich eine intensive Erkundung der Stadt Mainz von den Römern bis zur Moderne. Außerdem werden wir mit den Gästen an "Wildfutter" Die Jagd" der Pfadfinderstufe in Frankfurt teilnehmen. Natürlich wollen wir mit den Gästen auch pfadfinderisch unterwegs sein und mit ihnen Gruppenstunden erleben.

teilnehmen

können Pfadfinderinnen und Pfadfinder ab 18. Anmelden könnt ihr euch sofort mit der Online-Anmeldung . Der Teilnehmerbeitrag für Unterkunft, Verpflegung, Eintritte und Transfers bei den Begegnungstagen beträgt € 60,-.

Begegnungsfest für alle

Nach "Wildfutter Die Jagd" gibt es am Samstag, den 28.09.2013 in Frankfurt ein Begegnungsfest, zu dem der ganze Diözesanverband eingeladen ist.

Anmeldung und Vortreffen

Ein Vortreffen der Begegnung findet am Mittwoch, 21. August 2013 um 19.00 im Haus Franziskus, Frankfurter Straße 36a, 63225 Langen statt. Die Begegnung wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.  

Weiterführende Links

Christian Stamm, Diözesankurat

DruckansichtTeilen auf TwitterTeilen auf Facebook Letzte Aktualisierung: 26-06-2013

> Termine
> Suchen
> Anmeldung
> Kontakt
> Datenschutzerklärung
> Impressum

Neu gewählter StaVo? Und keinen Plan von nix?
Rover-Ausbildungstage
WÖTANIC - Wir gehen den Sachen auf den Grund!







Projekte CRM Dokumente

© DPSG DV Mainz 2016